Terrapene

Die Terrapene oder Diamantrücken Terrapene sind eine Art von Schildkröte, die in den leicht salzigen Küstensümpfen im Osten und Süden der vereinigten Staaten lebt. Sie haben den Namen Diamantrücken Terrapene aufgrund des Diamantmusters auf ihrer Oberschale. Die Spezies der Terrapene bestimmt das allgemeine Muster und die Farbe der Schale.

Seine Schale kann braun zu grau sein und der Körper kann grau, braungelb oder sogar weiss sein.
Alle Terrapene haben schwammige schwarze Punkte auf ihrem Körper und Kopf.

Das weibliche Terrapin ist größer als das männliche Terrapin. Das männlichen Terrapen kann bis zu durchschnittliche 13,5 Zentimeter wachsen und weibliche Terrapene können bis zu um die 19,5 Zentimeter wachsen. Wenn vernünftig auf die Babyterrapene aufgepasst wir, können sie bis zu 18 Zentimeter als Männchen wachsen und 30 Zentimeter für ein Weibchen in der Länge. Sie können viele Jahre leben. Terrapene aus wärmeren Orten sind größer als die von kühleren Orten.

Sie wurden einst als besonderes und teures Besteck zum Essen angesehen. Also wurden sie in einer aggressiven Weise gejagt, fast bis zur Ausrottung. Deswegen sind sie nun als gefährdete Spezies klassifiziert.

Weil die Diamantschildkröte eine Art von Schildkröte ist, ist seine Schale flache als die einer Landschildkröte. Diese flache Schale hilft der Diamantschildkröte dabei, ein guter Schwimmer zu sein. Die Schale besteht aus einer äußeren Schicht von Hornhaut und einer inneren Schicht von Knochen. Die äußere Schicht agiert als ein Schild, um die Diamantschildkröte zu schützen. Bitte lass niemals eine Diamantschildkröte fallen und tritt auch nicht auf sie drauf, oder du könntest seine Schale kaputt machen und es töten! Es hat eine sensible Schale und Haut.

Die Diamantschildkröte hat keine Zähne, aber sie haben starke Schnäbel mit einer scharfen Kante. Ihre Vorderzähne sind mit Schuppen bedeckt, die sie schützen. Sie haben schwimmhäutige Hinterfüße, welche ihnen dabei helfen, sich im Wasser fortzubewegen. Sie haben einen hohlen Schwanz.

Diamantschildkröten haben ein ziemlich gutes Sehvermögen, es wird jedoch schlechter, wenn sie alt werden. Es hat einen guten Geruchssinn, welcher für sie ein Werkzeug ist, um Futter auf Land oder im wasser zu jagen. Diamantschildkröten atmen Luft. Sie mögen es, Freunde zu haben. Also, falls du jemals Diamantschildkröten als Haustiere hälst, bitte halte ein Paar oder mehr. In der Wildnis leben sie in großer Anzahl.

Eine Diamantenschildkröte stirbt, wenn sie sich auf ihrem Rücken liegen, da ihre Lungen gequetscht werden, wenn sie verkehrt herum daliegen.

Diamantschildkröten fressen ihr Futter, wenn es im Wasser ist. Wenn sie ihr Lieblingsfutter auf dem Land finden, ziehen sie das Futter ins Wasser, um es zu fressen. Ich denke mal, dass sie pampiges Essen mögen! Sie fressen kleine Tiere wie Fische, Kaulquappen, Würmer und Insekten. Sie fressen nicht, wenn es kalt oder dunkel ist.

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *